Der Umgang mit dem Verlust geliebter Menschen ist nicht einfach. Plötzliches Weinen, nicht wahrhaben wollen, was passiert ist, starke Gefühlsausbrüche und tiefe Traurigkeit gehören für die meisten Menschen dazu. Der Trauerprozess kann von Person zu Person unterschiedlich lange dauern. Während des Trauerprozesses ist die Begleitung anderer Menschen sehr wichtig, um nicht in Depressionen zu verfallen und mit schmerzhaften Gefühlen angemessen umzugehen. Trotzdem gehen die schmerzhaften Gefühle oft sehr tief und allein die Gedanken des Verstorbenen können starkes Herzklopfen, erhöhte Atemfrequenz und Verspannungen im Körper verursachen. Leanto wurde entwickelt, um Ihnen in diesen Momenten zu helfen, die körperliche und psychische Anspannung und Trauer zu reduzieren. Die taktile Stimulation des Relaxers unterstützt Sie während des Trauerprozesses und hilft Ihnen, schmerzhafte Gefühle besser zu verarbeiten.