Die meisten Menschen wissen, wie wertvoll erholsamer Schlaf für sie sein kann. Trotzdem fehlt es vielen im Alltag oft daran. In Deutschland geben jährlich etwa 20 Millionen Menschen an, an Schlafstörungen zu leiden. Die meisten Menschen kennen schlaflose Nächte, in denen die Gedanken ständig um Sorgen kreisen oder der Kopf nach einem Netflix-Marathon nicht mehr abgestellt werden kann. Wer aber regelmäßig an einer Schlafstörung leidet, liegt lange im Bett, ohne einschlafen zu können oder wird nachts immer wieder aus dem Schlaf gerissen und kann kaum wieder einschlafen. Das Risiko, an einer Schlafstörung zu erkranken, wird durch verschiedene Faktoren erhöht, zB ständiger Leistungsdruck, enormer beruflicher oder privater Stress, kleine Kinder zu Hause oder Schichtarbeit. Der Mangel an erholsamem Schlaf schwächt Körper und Psyche. Sie führt oft zu Konzentrationsmangel, Reizbarkeit, verminderter Leistungsfähigkeit und hohem Leidensdruck. Um besser mit den Stressfaktoren umzugehen, die vielen Schlafstörungen zugrunde liegen, haben wir Leanto entwickelt. Sie können Leanto in stressigen Momenten abholen, Leanto vor dem Einschlafen abholen oder es nachts immer wieder verwenden, wenn sich Ihr Kopfkino wieder einschaltet. Leanto wird Ihnen helfen, wieder erholsamere Phasen in Ihrem Alltag zu erleben.